Willkommen

Wir möchten euch unseren Verein mit seinen in den Abteilungen angebotenen Sportarten etwas näher bringen. Nähere Infos zu den einzelnen Sportarten und Abteilungen erhaltet ihr wenn ihr oben im Menü die entsprechende Abteilung auswählt.

Wir über uns

Anno 1930 ursprünglich als Betriebssportgemeinschaft der Deutschen Reichspost in Gelsenkirchen - Buer gegründet, sind wir der Breitensportverein mit den günstigsten Beiträgen weit und breit. Dies ist .....mehr

Volleyball

Trainingsauftakt Volleyball MixedAm 15. Juni war es endlich wieder so weit: die Volleyball Mixed konnte endlich wieder "punkten!!".

Auf der Trendsportanlage Consolpark wurde der Sand ins Gelenk-Getriebe gerieben und die Shirts mit Schweiß getränkt.

Nach den ersten etwas unsicheren Ballwechseln spielte es sich wieder mit riesiger Wiedersehensfreude bei herrlichem Wetter Beachvolleyball.

 19 jugendliche Sportler/innen, aus zwei Vereinen (POST SV Buer/BVH Dorsten), trafen sich um das 25-jährige Bestehen der Badmintonabteilung des POST SV Buer undBall das 10-jährige Bestehen unserer Badmintonjugendgruppe gebührend zu begehen.


1. Damen Saison 2017

Mannschaftsfoto 1
 

Tabelle

PlatzTeamSpieleSiege3P2P1P0PBälleSätzePunkte
1 VfL Gladbeck 14 12 11 1 0 2 1148:822 38:11 35
2 TV Gladbeck V 14 10 9 1 2 2 1215:951 36:17 31
3 TC Gelsenkirchen III 14 10 8 2 2 2 1169:932 35:17 30
4 TuS Herten III 14 9 8 1 3 2 1140:940 35:17 29
5 TV Gladbeck IV 14 8 7 1 0 6 1034:983 25:23 23
6 TSG Kirchhellen 14 5 4 1 0 9 853:1013 16:30 14
7 Post SV Buer 14 2 2 0 0 12 705:1041 8:36 6
8 VC Marl II 14 0 0 0 0 14 468:1050 0:42 0
 

Volleyballturnier

Nur Miteinander kann es klappen ...

... so oder so ähnlich hätte das Motto des fast schon traditionellen Volleyballturniers der Sportler des Post SV Buer lauten können! Egal ob Spielerin oder Spieler, egal aus welchem Team der Abteilung, egal ob erst 13 oder bereits über 60 Jahre, hier galt es sich neu zusammenzufinden, sich aufeinander einzustellen, voneinander zu lernen!

29 Sportler traten an, per Los wurden die Teams zusammengestellt, hier wurde Routine und Spielfreude bereits fair miteinander kombiniert. In den zehn Begegnungen mit immerhin jeweils acht langen Sätzen für jeden Sportler stand neben sportlichem Ehrgeiz der Spaß am Sport im Vordergrund und so wurde nicht nur die gelungene Aktion auf dem Spielfeld gefeiert sondern sich auch kennengelernt und viel miteinander gelacht.

Natürlich gab es an der Keks- und Kuchenbar zwischendurch auch die passende Stärkung, der sportliche Tag fand bei Pizza & Pasta einen tollen Abschluss.

Hier die nächste Veranstaltung für dieses Jahr

Plakat Bosseltour V4

Im Alter von 14 bis 64 Jahren ...

Alle

... waren die Volleyballer des Post SV Buer am Sonntag aktiv!
Schon fast traditionell starteten die verschiedenen Volleyballteams des Bueraner Sportvereins
am letzten Sonntag (08.01.) in das neue Jahr mit einem gemischten und teamübergreifenden Turnier.

"Nicht weniger als 33 Sportler der Volleyball-Abteilung des Post SV Buer fanden sich am letzten Sonntag (10.01.16) zum nunmehr fast schon traditionellen Neujahrsturnier des Vereins ein. Dabei stand aber nicht die interne Vereinsmeisterschaft der drei Teams der regen Abteilung im Vordergrund, sondern hier ging es um das Miteinander der zwei Damenteams und der Mixed-Mannschaft!

Turnierfoto 2016 alle

So kamen zu Turnierbeginn zunächst alle Spieler in einen Lostopf, auch die Trainer mussten mitmachen, danach wurde im Modus Jeder-gegen-Jeden gespielt. Nicht weniger als acht Sätze galt es für jedes Team zu absolvieren, im bunten Mix kämpften dann zum Beispiel die 15-jährige Außenangreiferin gemeinsam mit dem 64-jährigenMittelblocker um jeden Ball. Erstaunlich wieviel Ehrgeiz im Spiel ist, wenn es darum ging auch mal den Trainer mit einer Finte zu überraschen oder der schnellen jungen Angreiferin einen "erfahrenen" Männerblock entgegen zu stellen. Interessant auch, wer am Abend nach vielen Stunden Sport dann lachend über welche Wehwehchen klagte, waren doch einige "routiniertere" Spieler noch erstaunlich fit.

Am Ende gab es nur Gewinner, stand doch der Spaß am Sport im Verein im Vordergrund - und der kam, bei Kuchen und Plätzchen während des Turniers wie auch beim anschließend gemeinsamen Pizzaessen, nicht zu kurz!

Nächste Termine

Zum Seitenanfang