volleyball-logoDie 1. Damenmannschaft der Post SV- Volleyballerinnen konnte auch am letzten Spieltag der Saison an die guten Leistungen der vergangenen Spiele anknüpfen und ihre Siegesserie fortsetzen. Mit dem 3:1- Erfolg über den VC Bottrop 90 IV beendet das Team die diesjährige Saison auf dem 3. Platz der Bezirksklasse.

volleyball-logoMit einer tollen Mannschaftsleistung konnte die 1. Garde der  Post SV- Volleyballerinnen einen erneuten Sieg einfahren. Am 13. Spieltag gelang dem Team in einem umkämpften und intensiven Spiel gegen den TUS Herten II ein 3:2- Erfolg. Damit stellte die 1. Damenmannschaft gegen einen starken Gegner nicht nur zum wiederholten Male ihr Potenzial unter Beweis, sondern rückt auch auf den dritten Tabellenplatz vor.

volleyball-logoDurchatmen und Selbstbewusstsein tanken hieß es am Samstag für die 1. Garde der Post SV- Volleyballerinnen. Am 10. Spieltag traf das Team auf die noch junge und unerfahrene vierte Mannschaft des Lokalrivalen TC Gelsenkirchen, die nach dem verpatzten Rückrundenstart ein willkommener Aufbaugegner war.

volleyball-logoUnd sie können es doch! Die 1. Damenmannschaft der Post SV-Volleyballerinnen hat die ärgerliche Niederlage vom vergangenen Spieltag nicht auf sich sitzen lassen und sich in einer spannenden und intensiven Partie eindrucksvoll mit 3:2 gegen den Lokalrivalen TC Gelsenkirchen III behauptet.

volleyball-logoMit zwei Niederlagen in Folge ist die 1. Damenmannschaft des Post SV Buer in die Rückrunde der diesjährigen Bezirksklassen- Saison gestartet.
Nach der bitteren 3:1 Niederlage gegen den Aufsteiger Vfl Gladbeck am vergangenen Wochenende musste sich das Team am 9. Spieltag auch dem Tabellenführer TV Gladbeck mit 3:0 geschlagen geben.

volleyball-logoDer Post SV Buer bleibt sich selbst sein stärkster Gegner. Nach einem spannenden und intensiven Spiel mussten die Volleyballerinnen der 1. Damenmannschaft am 11. Spieltag gegen den VC Bottrop V eine weitere Niederlage einstecken. Zum Verhängnis wurde ihnen dabei wie so oft der 5.Satz.

volleyball-logoDie 1. Damenmannschaft konnte die deutliche Leistungssteigerung und den gewachsenen Teamgeist dieser Saison, den sie bereits in der Hinrunde der Bezirksklasse an den Tag gelegt hatte, auch auf dem Kiepenkerl- Neujahrsturnier in Münster unter Beweis stellen.

In der Turnierklasse Kreis- bis Bezirksliga belegte das Team den 5. Platz.

Zum Seitenanfang