News

Berlin Marathon 2018 TeamMit 46 Sportlern starteten das Inline-Speed-Team des Post SV Buer beim Berlin-Marathon am 15.09.2018 in der Hauptstadt!

Die WAZ berichtete am 18.09.2018:

Le Mans 2018 - 3. Platz Post SV Buer

Eine Mannschaft des Bueraner Klubs fährt beim 24-Stunden-Rennen auf dem weltbekannten Circuit Bugatti auf Platz 3 und feiert damit den größten Erfolg der Vereinsgeschichte.

Ein Bericht aus der WAZ Gelsenkirchen vom 04.07.2018

Spreewald Marathon 2018 Gurkensammler

Am vorletzten Wochenende waren traditionell einige Post'ler beim Spreewald-Marathon dabei.

“Auf die Gurke, fertig, los!“ - so lautet das Motto des Spreewald-Marathons. Dabei kann man als sportbegeisterter Teilnehmer (entgegen der Annahme) nicht nur am Marathon teilnehmen – ein ganzes sportliches Festivalwochenende lang kann man an Veranstaltungen mitskaten, mitradeln oder durch den Spreewald laufen. Das tolle Familienevent in der Lausitz lockt dabei nicht nur zum vergleichenden Wettkampf, unseren Skatern reicht das nicht: Ulla und Dirk waren dabei und haben einen kleinen Bericht dazu geschrieben.

Post SV Buer beim Paderborner Osterlauf 2018

Beim diesjährigen (dem 72.) Paderborner Osterlauf, traditionell an Ostersamstag, trafen sich 8 Post’ler an der Startlinie zusammen, um die 21,0975 Kilometer, also die Halbmarathondistanz zu bestreiten.

GErollt - Tour 1 27.04.2018

GErollt

Die Skatenacht für alle Skate-Begeisterten aus Gelsenkirchen und Umgebung!

In der Neuauflage von GErollt laden wir wieder alle Skatebegeisterten aus dem Ruhrgebiet zum gemeinsamen Skaten ein.

Los geht's am 27.04.18 (bei hoffentlich tollem Wetter) um 19 Uhr am "Triple Z" (Katernberger Str.107, 45327 Essen, ganz in der Nähe der Trabrennbahn). Von dort aus fahren wir über die gut ausgebaute ehemalige Bahntrasse durch Gelsenkirchen Richtung Bochum. Ungefähr nach der Hälfte der Strecke (~11,5 km) machen wir eine kleine Pause an "Holgers Büdchen".
Je nach Lust und Laune geht es danach noch rund 5 km weiter bis zur Jahrhunderthalle Bochum. Alternativ kehren wir nach der Pause um und haben schließlich 23 km (bzw. 34 km) auf dem Tacho und hoffentlich ein breites Grinsen im Gesicht. 😊

2018 Einsteigerkurs

Du fährst gerne Inliner? Fühlst dich aber nicht richtig sicher? Oder kannst nicht richtig bremsen? Dann bist du hier genau richtig!

Wir laden ein:

zum Inline-Einsteiger-Kurs 2018

für alle Skatebegeisterten von 2 - 80 Jahren

am Samstag, 14.04.2018, von 12 - 14 Uhr

in der Gesamtschule Berger Feld

(Adenauer Allee 110, 45891 Gelsenkirchen)

Für alle Teilnehmer besteht Helmpflicht, über weitere Schutzausrüstung freuen wir uns umso mehr.

Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 0209 / 612656.

Wir freuen uns auf euch!

Presse WAZ Linus FotoDas große Nachwuchstalent vom Post SV Buer hat schon viele Rennen gewonnen. Seine Mitschüler kennen seinen Sport allerdings gar nicht.

Ein Artikel aus der WAZ Gelsenkirchen am 29.12.2017

Maus Türöffnertag 2017 Teilnehmer

Die Maus aus der gleichnamigen Sendung hatte gerufen und alle sind sie gekommen! Zum Maus-Türöffner-Tag der Inliner des Post SV Buer! Was das ist? Vereine, Organisationen, Betriebe und viele Einrichtungen mehr sind an diesem Tage eingeladen, unter dem Dach der Fernsehsendung mit der Maus, ihre „Türen zu öffnen“, sich und die Aktivitäten Kindern zu präsentieren – und diese Chance hat die Inline-Abteilung aufgegriffen und einfach mal versucht auch die Inline-Sporthallentüren für Kinder zu öffnen, den Sport zu zeigen, etwas von der Faszination „Inlineskating“ zu vermitteln.

Verein Fahrradtour

Als wäre sie extra dafür bestellt worden, so strahlte die Sonne gemeinsam mit den 25 Sportlern bei der ersten „Post-SV-Buer-Radtour“ am 01.10.! Vom Buerschen Rathaus ging es auf meist Auto-verkehrsfreien Strecken über Westerholt und am Rande Recklinghausens entlang zur Halde Hoheward auf Hertener Stadtgebiet. Hier wurde sich dann bei Kuchen, Kaffee und Radler gestärkt, um dann entlang des Ewaldsees und über die Felder in Resse und Erle nach knapp 30km wieder zum Ausgangspunkt zurückzukehren. Am Ende wurde noch eingekehrt und der tolle Tag mit sehr glücklichen Teilnehmern aus fast allen Abteilungen fand bei einem gemeinsamen Abendessen einen schönen Abschluss.

Die Inlineabteilung wird unterstützt von:
regiodot GmbH & Co.KG
Zum Seitenanfang