Im Rahmen der Jubiläumsaktion „150 Jahre / 150 Projekte“ der Sparkasse Gelsenkirchen fand am 5.10.19 ein gemeinsamer Sporttag mit unserer Badmintonjugendgruppe und Bewohner/n/innen des Kinder-und Jugendhauses St. Elisabeth Gelsenkirchen statt.

Die insgesamt 22 Kinder/Jugendlichen nahmen ohne Umschweife die Leibnizhalle in ihren Besitz und tobten sich schon mal ein wenig warm.

Das war auch nötig, da die erste Aktion Mattenrutschen allen alles abverlangte.

Weiter ging es mit Bogenschießen und einem Hindernisparcour.

Das Möhrenspiel und das Balancieren auf „Eisschollen“ wurden locker gemeistert.

Völkerball und Badmintonvolleyball rundeten den Sporttag ab.

Zur Belohnung gab es anschließend Pizza / Nudeln und Salat.

Die fünf Stunden in der Sporthalle vergingen wie im Fluge.

Überraschenderweise kümmerten sich die Badmintonjugendlichen von Anfang an sehr nett auch um die 6-jährigen Kinder des Kinder/Jugendhauses. Die Badmintonjugendlichen erwiesen sich als wirklich nette Gastgeber !

Vielen Dank an die Sparkasse die, durch ihre Unterstützung, diesen schönen Sporttag möglich gemacht hat !

Sporttag2

Auf diesem Foto sind die Personen ersichtlich, welche eine Genehmigung zur Veröffentlichung erteilt haben.